Stellmacherhus

Im Jahre 1853 als Wohnhaus eines Stellmachers erbaut wurden die Gebäude in den letzten Jahren von Grund auf renoviert. Das Anwesen liegt auf einem 1400 qm Gartengrundstück mit freien Blick nach Westen in Witzwort, nur drei Kilometer entfernt von der Nordsee (Nationalpark Wattenmeer) auf der Eiderstedter Halbinsel. Backsteinmauerwerk, restaurierte Holztüren, neue Sprossenfenster, Holzfussböden bzw. Natursteinkacheln schaffen Wärme und Behaglichkeit im Winter und Kühlung im Sommer. Das Haus bietet behaglichen Komfort - 2 überdachte Pkw-Stellplätze befinden sich auf dem Grundstück. Im Dorf gibt es einen Laden "MarktTreff" mit Bäcker, einen grossen Natur-Spielplatz und einen Tennisclub (Spielmöglichkeit auch für Feriengäste). Zum Dorf gehört der "Rote Haubarg" - ein imposantes Gebäude unter Reet mit sehenswerter Inneneinrichtung und kleinem Bauernmuseum. (gutes Restaurant & Biergarten inmitten eines alten Baumbestandes) Deiche, Wattenmeer und ein gut ausgebautes Fahrradwege-Netz laden zur Erkundung der Umgebung ein.